u19 - Create Your World

Sachpreis U14 - Merchandise Prize U14

Rise to the Future

Leon Haberleithner (AT)





Die Erde ist verlassen. Roboter blieben zurück. Die Menschheit lebt auf dem Mars. Rise to the Future erzählt die Geschichte von zwei Agenten, die in die Zukunft reisen. Agent 1 sieht fliegende Autos. Er reist weiter in ein Haus. Dort wird er von einem Sicherheits-Roboter erwischt. Der Agent schießt, doch nichts geschieht. So flüchtet er. Agent 2 kommt mit dem Auto und gemeinsam reisen sie weiter. Am Mars finden sie die Menschheit. Sie verblassen und reisen zurück in ihre Zeit.

Dies war mein erster Action-Film. Meine Lehrerin erzählte mir von dem Wettbewerb, und ich hatte sofort Ideen. Also machte ich mit. Meine Familie hat mir dabei geholfen. Während ich Regisseur, Kameramann und Agent 1 in einem war, hat Lisa die zweite Agentin und den Roboter gespielt und auch als Kamerafrau mitgemacht. Meine Eltern sind zum Beispiel in die Szenen mit dem Auto auch involviert gewesen: Dagmar als Autofahrerin und Kamerafrau und auch Rudolf als Kameramann.

Biografie:

Leon Haberleithner

Leon Haberleithner (2005) wohnt seit seiner Geburt in Potzneusiedl im Burgenland. Er besuchte von 2011 bis 2015 die VS-Gattendorf und geht seit 2015 in die NMS-Zurndorf. Seine Hobbys sind: Filme drehen und bearbeiten, PS4 spielen. Er ist auch gern in der Natur und beschäftigt sich mit ihr.